Geldgeschenk als Schultüte

Geschrieben von Julia

Befestigen des Kreppapiers.
Befestigen des Kreppapiers.

Folgende Materialien sind notwendig:

- Papier (9x9 Zentimeter)
- Zirkel
- Schere
- Kreppapier
- Hefter (Tacker)
- Geschenkband
- durchsichtiges Klebeband (Tesa)
- und natürlich ein Geldschein

Bastelanleitung:

1. Der Zirkel sollte auf die Seitenlänge des Blattes eingestellt werden (ca. 9 cm). Platziert ihn so, dass die Spitze an einer unteren Ecke anliegt und zieht anschließend ein Viertel Kreis.

2. An der Linie ausschneiden, das Papier zu einer Tüte drehen und an der Außenseite zusammen kleben.

3. Nun muss das Kreppapier präpariert werden:
Es muss so ausgeschnitten werden, dass es zumindest ein Mal um die Tüte herum geht. Eine quadratische Form eignet sich besonders gut. Nun das Kreppapier an der oberen Kante der Tüte anlegen und herumwickeln. Mit dem Tacker am Rand befestigen und das Kreppapier nach oben ziehen.

4. Bevor der Geldschein in die Tüte gelegt wird, sollte dieser noch ein wenig aufgepeppt werden: Einfach zusammenrollen und mit etwas Geschenkband zusammenbinden.

5. Zuletzt ist der Schein hineinzulegen und das Kreppapier mit Geschenkband oder einer Schleife zuzubinden.

Beitrag geschrieben am 05.04.2007
Durchschnittliche Bewertung: 2 Punkte bei 3 Stimmen Durchschnittliche Bewertung: 2 Punkte bei 3 Stimmen Durchschnittliche Bewertung: 2 Punkte bei 3 Stimmen Durchschnittliche Bewertung: 2 Punkte bei 3 Stimmen Durchschnittliche Bewertung: 2 Punkte bei 3 Stimmen
Diesen Beitrag Bewerten
Weitere Bilder
Das Material, um die Schultüte zu basteln. Ausschneiden der Tüte. Zusammenkleben der Tüte.
Kommentare
Geschenke-13 schrieb am 29.01.2011 um 05:01 Uhr
Hello, i'm new registered here, i'd like to say thanks to all here, i have read a lot of interesting here and it helped me a lot. Many thanks, Mary
Beitrag kommentieren
Name (min. 5 max. 255 Zeichen)
Kommentar (min. 10 max. 1000 Zeichen)
 
2020