Abgehackte Finger

Geschrieben von Julia
Folgende Zutaten werden benötigt:

- 6 Würstchen
- 12 Mandelblättchen
- Tomatenketchup

Die Würstchen bricht Ihr in der Mitte auseinander. An der geschlossenen Seite schneidet Ihr oberhalb ein bisschen was von dem Würstchen weg, damit man die einzelnen Mandelblättchen als Fingernagel auflegen kann. Die abgebrochene Seite schmiert Ihr mit Tomatenketchup ein, damit es schön blutig aussieht.

Tipp: Die Finger könnt Ihr als Dekoration am Rand eines Salates platzieren.
Beitrag geschrieben am 31.12.2006
Durchschnittliche Bewertung: 4 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 4 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 4 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 4 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 4 Punkte bei 1 Stimme
Diesen Beitrag Bewerten
Kommentare
lolaa schrieb am 31.10.2009 um 16:10 Uhr
klappt guut! und lecker
Beitrag kommentieren
Name (min. 5 max. 255 Zeichen)
Kommentar (min. 10 max. 1000 Zeichen)
 
2020