Wackelpudding mit Spinnen

Geschrieben von Julia
Folgende Zutaten werden benötigt:

- 2 Pck. Götterspeise, grüner Wackelpudding
- 1 Pck. Vanillesauce
- rote Lebensmittelfarbe
- Plastikspinnen
- Fruchtgummi

Der Wackelpudding wird nach Anleitung zubereitet. Wenn er anfängt steif zu werden, Plastikspinnen vorsichtig so auflegen, sodass diese auf dem Boden zu sitzen scheinen.

Aus dem Fruchtgummi können z. B. Würmer geformt werden. Diese in die steif werdende Masse geben und noch einmal umrühren, um sie gleichmäßig zu verteilen.

Den Pudding kalt werden lassen und stürzen.

Nun die Vanillesauce mit der roten Lebensmittelfarbe färben und um den Wackelpudding herum verteilen.
Beitrag geschrieben am 31.12.2006
Durchschnittliche Bewertung: 5 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 5 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 5 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 5 Punkte bei 1 Stimme Durchschnittliche Bewertung: 5 Punkte bei 1 Stimme
Diesen Beitrag Bewerten
Kommentare
Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.
Beitrag kommentieren
Name (min. 5 max. 255 Zeichen)
Kommentar (min. 10 max. 1000 Zeichen)
 
2020