Eiter-Pudding mit Augäpfeln

Geschrieben von Julia
Folgende Zutaten werden benötigt:

- 1 Dose entsteinte Litschis
- 1 Pck. Vanille-Puddingpulver
- grüne Weintrauben
- Kirschsaft
- grüne Lebensmittelfarbe

Die Litschis einen Tag vorher in Kirschsaft einlegen, damit sie sich rot färben.

Nun die Litschis abtropfen lassen. Die Trauben waschen und abtrocknen, anschließend in die Mitte der Litschis stecken.

Dann wird der Vanillepudding nach Verpackungsanleitung hergestellt und mit grüner Lebensmittelfarbe gefärbt. Nun wird der Pudding in eine flache Schüssel gegeben. Bevor der Pudding in den Kühlschrank kommt, werden die Augäpfel bis zur Hälfte in den Pudding gesteckt.

Tipp: Man kann das Ganze auch noch mit Feinarbeit gruseliger gestalten z.B. die Adern mit roten Zuckerguss auftragen.
Beitrag geschrieben am 31.12.2006
Noch keine Bewertungen vorhanden. Noch keine Bewertungen vorhanden. Noch keine Bewertungen vorhanden. Noch keine Bewertungen vorhanden. Noch keine Bewertungen vorhanden.
Diesen Beitrag Bewerten
Kommentare
Es sind noch keine Kommentare abgegeben worden.
Beitrag kommentieren
Name (min. 5 max. 255 Zeichen)
Kommentar (min. 10 max. 1000 Zeichen)
 
2020